Am Anfang war eine Idee: Gießen statt Schweißen - Lösungen finden, die aus einem Guss sind. Heute zählt GIETECH zu den Branchenspezialisten für komplexe Lösungen der Gießtechnik.

Hier einige Meilensteine unserer dynamischen Unternehmensentwicklung.


November 2014:

  • Rezertifizierung nach DIN-ISO 9001-2008.

November 2013:

  • Erweiterung des Unternehmenssitzes um eine Multifunktionshalle.

Januar 2012:

  • Beginn Mitarbeit an Forschungprojekt in der Energiewirtschaft (Hydro-Turbinen und Gasentspannungsturbinen).

November 2011:

  • Rezertifizierung nach DIN-ISO 9001-2008.

Januar 2011:

  • Beginn der Lieferung von montierten Baugruppen.

Juli 2009:

  • Erwerb eines Grundstücks zur weiteren Expansion.

November 2008:

  • Rezertifizierung nach DIN-ISO 9001-2008.

Januar 2006:

  • Einstieg in Medizintechnik.

Dezember 2005:

  • Bereits zweite Erweiterung unseres Verwaltungsgebäudes in Olpe-Oberveischede.

November 2005:

  • GIETECH wird nach DIN-ISO 9001-2000 zertifiziert.

Januar 2004:

  • Um noch flexibler auf unsere Kundenwünsche eingehen zu können, Anschaffung einer eigenen Lagerhalle.

Dezember 2001:

  • Um der weiteren Expansion Rechnung zu tragen, Erweiterung unseres Verwaltungsgebäudes.

Januar 2001:

  • Erwerb des Verwaltungsgebäude in Olpe-Oberveischede und Umzug in die neuen Räumlichkeiten.

August 2000:

  • Alle unsere Partner werden über ein völlig neues Produkt der HERMES-Kreditversicherungs AG gegen eventuelle Ausfälle versichert.

Juli 1999:

  • Die Firma "GIETECH Beratung & Verkauf" wird im Handelsregister des Amtsgericht Siegen unter der Nr. HRA 6688 eingetragen.

November 1997:

  • Gründung des Unternehmens durch Thomas Ruh.

GIETECH

Wir sind der Branchenspezialist für komplexe Lösungen der Gießtechnik. Wir bieten Ihnen umfassende Leistungen von der Beratung bis hin zur vollständigen Umsetzung Ihrer anspruchsvollsten Produkte.

Kontakt

Oberveischeder Straße 5
57462 Olpe
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0) 2722 6370-0

Zum Seitenanfang